Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Rufmord Aktivitäten lassen wir nicht zu

Aus aktuellem Anlaß..

Informationen bezüglich einem Schuldenberg den wir angeblich in England hinterlassen hätten sind frei erfunden und entbehren jeglicher Grundlage.

Wir möchten hier ausdrücklich auf Falschinformationen hinweisen die, wie wir erfuhren, kursieren und darauf das deren Urheber bei der Polizei angezeigt wurden (siehe Anzeige gegen Unbekannt – Mittelbare Falschbeurkundung, unbekannter Täter führt unter Angabe falscher Personalien Schriftverkehr mit dem Landkreis Goslar). Wir haben auch keine Schulden beim Betrieb des Hubertus Eck’s gemacht denn es kam nicht zu einem Pachtverhältnis; auch hier wurden Dinge aus dem Zusammenhang gerissen. Tatsache ist das wir an einem Pachtvertrag für ein Wirtshaus mit unserer innovativen Mobilküche arbeiten. Wir arbeiten hart an der Lösung seit wir wieder zurück in unserem alten Heimatland sind und haben im Laufe der Zeit diesbezüglich Fortschritte gemacht. Wir werden in Kürze Details vorstellen.

Erklärungen zur Fotogallerie:

Unser Goslar Projekt „der Pacht eines Lokals im Stadtteil Georgenberg“ erwies sich als Flop. Trotz intensiver Anstrengungen verheimlichte uns der Eigentümer Planungsentscheidungen und wir sagten drei Tage vor der Pachtvertragsunterzeichnung den Termin ab.

Bild 1: Flyers produziert und verteilt in London-Potters Bar
Bild 2: Flyers produziert und teilweise verteilt in Goslar
Bild 3: Neues Projekt in Niederbayern (Fotomontage) – derzeit Warten auf Satzungsentscheid

Foto des Prospekts Projekt Hubertuseck
Grund unserer Ausreise zurück ins Heimatland

Seit unserer unfreiwilligen Auswanderung aus Deutschland im Jahre 1993 wurden uns diesbezüglich immer wieder zahlreiche Steine versucht in den Weg zu legen von Menschen denen es nur darum ging andere zu verunglimpfen. Das ist kein Spaß den wir leichtfertig sehen sondern üble Nachrede die wir aufs Äußerste verachten.

Gerne kann man die Geschichte nachlesen um sich über Hintergründe warum wir Deutschland zwischen 1993 und 2018 verlassen hatten informieren. Klickt einfach hier

Seit heute Vormittag haben wir unseren neuen Twitter Kanal freigeschaltet und ihr könnt Euch hier anschliessen KLICK

Freundliche Grüße aus dem Oberharz

Das Social Media Team
Rainer’s Bavarian Grill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.